Widerrufsbelehrung

Sie können die erhaltene Ware ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen durch Rücksendung der Ware zurückgeben. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform (z.B. als Brief, Fax, E-Mail), jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z. B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z. B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens.

Um Ihr Wiederrufsrechts auszuüben, müssen Sie uns (IRis Horbach Wolfratshauserstr. 153 81479 München Telefon : 089 74 42 41 71. info@iris-horbach.com mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B.ein mit der postversandten Brief, oder e mail ) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren
Wir erwarten von Ihnen bei Inanspruchnahme des erweiterten Rückgaberechts eine sorgfältige Behandlung der Produkte und Verpackung und die vollständige Rücksendung der unbeschädigten Ware in der Orginalverpackung (unsere Staubbeutel). Wir möchten darauf hinweisen, das an unseren einzelnen, geprüften Produkten eingeschossene Satinbänder mit unserem LOGO hängen, diese dürfen, wenn sie den Artikel nicht behalten abgetrennt sein,
In jedem Falle erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr. Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen hat zu erfolgen an:

Iris Horbach
Wolfrathshauser Str. 153
81479 München

Rückgabefolgen:
Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Bei einer Verschlechterung der Sache und für Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile), die nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand herausgegeben werden können, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter „Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise“ versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware oder des Rücknahmeverlangens, für uns mit dem Empfang.

Alle Unterlagen, die Ihnen bei der Rücksendung hilfreich sein können, liegen Ihrer Warensendung bei. Bitte beachten Sie, dass wir nur Rücksendungen aus dem jeweiligen Lieferland akzeptieren können. Bei Versand wird Ihr Bank-/Kreditkartenkonto belastet. Im Fall einer Rücksendung wird eine Gutschrift auf Ihr Konto Ihre Karte durchgeführt, eventuelle Verluste durch Währungsschwankungen werden nicht erstattet.

Sollten Sie Fragen zu Ihrem Rückgaberecht haben, wenden Sie sich bitte an:
Per E-Mail: returns@iris-horbach.com oder info@iris-horbach.com
Tel: +49 89 74 42 41 71

 

Ende der Rückgabebelehrung